Englisch

Hintere Reihe (stehend): Fr. Bester, Fr. Steen, H. Kostner, Fr. Gräwen, H. Schildlowsky, Fr. Ortlepp, Fr. Meyer,
Fr. Borgmann, Fr. Preckwinkel, Fr. Witting
Vordere Reihe: (stehend) Fr. Ellner, (sitzend): H. Hoffmann (Fachbereichsleitung), Fr. Brüggemann, (stehend)
Fr. Buchmann

An unserem Gymnasium ist Englisch als 1.Fremdsprache obligatorisch

In den 7.-10. Klassen bildet die Lehrbuchreihe „Green Line“ die Grundlage des Unterrichts, gestützt durch den Einsatz multimedialer Elemente: DVDs, CDs, CD-Roms, Internet u.s.w.. Lektüren angemessenen Schwierigkeitsgrades runden den Unterricht in jeder Jahrgangsstufe ab. Wir bieten und organisieren im Probejahr (Klasse 7) zusätzlichen Förderunterricht mit den Schwerpunkten Grammatik und Kommunikation.

Im 1. und 2. Semester haben unsere Schüler/innen die Möglichkeit an einem Seminarkurs („Shakespeare and the Age that Made Him“) oder an Zusatzkursen mit dem Schwerpunkt „English Skills“ teilzunehmen. Letzterer dient speziell einer zusätzlichen Abiturvorbereitung. Auch auf die außerschulisch abgenommenen CAE (Certificate in Advanced English) und CPE (Certificate of Proficiency in English) Prüfungen bereiten wir interessierte Schüler/innen in speziellen Kursen vor. Unser Fachbereich ist offen für neue Projekte; so waren wir aktiv am Comenius-Projekt (Kooperation von Schulen innerhalb der EU) beteiligt. Mit der Staatsbibliothek kooperiren wir seit dem Schuljahjr 2012/2013.

In der Gymnasialen Oberstufe bieten wir in jedem Jahrgang Leistungs- und Grundkurse an. Dem seit dem Schuljahr 2006/7 gültige Curriculum entsprechend, liegt der Schwerpunkt unserer Arbeit in der Vermittlung von Kompetenzen, die die Schülerinnen und Schüler auf die Anforderungen vorbereiten, die eine globalisierte Lebens- und Arbeitswelt und zunehmend international ausgerichtete universitäre Studiengänge an sie stellen werden. Neben authentischen, lebensweltorientierten Texten spielt dabei am GHG die Literatur eine besondere Rolle. Werke englischsprachiger Autoren von Shakespeare bis zur Gegenwart werden im Original gelesen und oft von einer vorhandenen Filmversion begleitet. Bisweilen können auch Theaterbesuche das Programm abrunden. Bei der Literaturvermittlung legen wir Wert darauf, dass die Schüler nicht nur rezeptiv, sondern auch kreativ arbeiten. So sind in den letzten Jahren unter anderem Sammlungen von von Schülern verfassten Kurzgeschichten publiziert worden und diverse Filme entstanden. Landeskunde wird an Hand von neuen Lehrwerken, aktuellen Zeitungsartikeln, Webpages und Filmen erarbeitet.

Unser Fachräume ermöglichen uns den schnellen Zugang zum Internet und die problemlose Verwendung von Notebook und Beamer zur Präsentation von Ergebnissen, Referaten etc.. Wir streben die Optimierung unserer Ergebnisse durch erhöhte Kooperation innerhalb und außerhalb des Fachbereichs und durch den Einsatz moderner Methoden und Medien an. Differenzierender und fächerverbindender Unterricht spielt dabei eine wichtige Rolle. So kam ein von Schülerinnen und Schülern der Englischleistungskurse geschriebenes Musical zur Geschichte Irlands zur Aufführung ("An Irish Night"), das unsere verschiedenen Musikgruppen vertont haben. Auch mit dem Fach Darstellendes Spiel sind Projekte realisiert worden, wie eine englischsprachige Aufführung von Shakespeares „A Midsummernight’s Dream“ und einem Kriminalstück. Der oben erwähnte Shakespeare Seminarkurs nimmt mit kurzen Darbietungen regelmäßig an Veranstaltungen des Fachbereichs Musik teil. Die Kommunikationsfähigkeit unserer Schüler/innen bauen wir auch mit Email Projekten und einem Austauschprogramm mit der Latin School in Chicago aus. Eine lange Tradition haben Studienfahrten nach Großbritannien oder Irland.

Verantwortlicher für den Fachbereich Englisch:
Hauke Hoffmann (StD)
24.11.2013
Menü
Englischlehrer

Fachleitung: Herr Hoffmann


  • Frau Bester  (BEST)
  • Frau Borgmann  (BORG)
  • Frau Buchmann  (BUCH)
  • Frau Catalano  (CATA)
  • Frau Ellner  (ELLN)
  • Frau Frenk  (FRNK)
  • Frau Gräwen  (GRÄW)
  • Frau Häußinger  (HAUS)
  • Herr Hoffmann  (HOFF)
  • Herr Kostner  (KOST)
  • Frau Meyer  (MEYR)
  • Frau Ortlepp  (ORTL)
  • Frau Preckwinkel  (PREC)
  • Herr Reinert  (REIN)
  • Herr Schidlowsky  (SIDL)
  • Frau Steen  (STEE)
  • Frau Witting  (WTNG)
Impressum