France Mobil zu Besuch am Herwegh!

25.11.2019, Kerstin Lison

France Mobil zu Besuch am Herwegh!



Am 07.11. wurde der Französischunterricht in der 8 MINT und 10 MINT im Rahmen von France mobil von Emma Rouchon, einer Lektorin des Institut français, übernommen. Die Animationen hatten zum Ziel, den SchülerInnen Angst vor der Sprache zu nehmen und ihnen zu zeigen, was sie bereits alles auf Französisch verstehen.
Emma Rouchon veranstaltete die Animationen ausschließlich in der Fremdsprache. Ihr ist es gut gelungen, sich den unterschiedlichen Niveaustufen der Klassen anzupassen. Die SchülerInnen hatten viel Freude an diversen Spielen, die mit aktueller frankophoner Musik unterlegt waren und lernten außerdem Neues über die französische Kultur.
Zum Abschluss wurde den Klassen das vielfältige Mobilitätsprogramm des Deutsch-Französischen Jugendwerkes vorgestellt.

Impressum Datenschutzerklärung