Projekte

Sodom und Gomorra 2   Gen 19


Die Geschichte von Sodom und Gomorra
Es begab sich in einer dunklen Nacht. Zwei Engel wollten durch die Stadt Sodom und wurden von Lot überredet, bei ihm zu übernachten. In der Nacht kamen dann die Bewohner von Sodom zu dem Haus und randalierten und wollten etwas von den Engeln. Schließlich ging Lot heraus und bat ihnen an, seine Töchter anstelle von ihnen zu nehmen. Diese lehnten ab und verprügelten Lot, die Engel kamen heraus, retteten ihn und brachten ihn wieder ins Haus. Gott sagte ihm, dass er am nächsten Tag Sodom zerstören werde und er, Lot, diese Stadt mit seiner Familie verlassen solle. Er riet ihnen in die Berge zu gehen, Lot jedoch lehnte ab und ging am nächsten Tag mit seiner Familie nach Zoar. Als sie auf halben Weg waren, blickte seine Frau nach hinten und sah die Zerstörung Sodom und Gomorras und erstarrte zur Salzsäule. Jedoch hielten sie es nicht lang in Zoar aus und gingen in die Berge in eine Höhle. Darauf sagte die eine Tochter zur anderen, dass sie die einzigen Menschen weit und breit seien und sie Nachwuchs kriegen wollten. So erzählte die ältere der jüngeren ihren Plan, ihren Vater betrunken zu machen und mit ihm zu schlafen. Sie einigten sich und in der ersten Nacht schlief die ältere Tochter Lots mit diesem, am zweiten die jüngere. Die ältere zeugte Moab, aus ihm wurde das Volk der Moabiter. Die jüngere zeugte Ammi, aus ihm wurden dann die Amerikaner.

Christopher Sauer und Oskar Schlösinger

Zwei Homies chillten sich in mein Ghetto Sodom. Sie kamen zu mir nen Bon ziehen. Aber die standen eher auf chemisches Zeugs. Wollten nicht in der Nacht in meine Hood. Voll geiler Beautishit. Die Gang ausm Neighbourhood wollte mein Homies wegbattlen. Hab ihnen klargemacht, dass sie lieber meine fetten Ghettobitches knallen sollen. Aber haben mich weggebattlet. Haben gesagt:" Ich mach dich Mutter Messer von hinten." Meine Homies haben mich vor den Niggaz gerettet. Dann mit meinen Ghettobitches gechillt nach Zoar, man! Ey, dann kam krasse Ansage von oben und Oberhomie hat Sodom und Gomorra gefickt. Doch war gar nicht chillig in Zoar. Kippenverbot, Polizei und so. Erstmal in nen Keller von nem Lost Ghetto gekrochen. War da total zu. Und muss jetzt Alimente zahlen, Gummis alle und so.
Impressum